Referenten

Dr. Andreas Geistlich

Dr. Andreas Geistlich

Dr. phil. II

Dr. Andreas Geistlich ist 1962 geboren, verheiratet und Vater dreier Jungs. Er hat promoviert in Biochemie, und ein Nachdiplomstudium in BWL absolviert.
Beruflich engagiert er sich in seiner traditionsreichen Familienaktiengesellschaft Ed. Geistlich Söhne AG, wo er seit 2007 auch als VRP amtet.

Mitgliedschaften
Kantonsrat Zürich (FDP), Mitglied der Kommission für Wirtschaft und Abgaben WAK
Zürcher Handelskammer (Vorstand)
Wirtschaftskammer Schlieren, Co-Präsident
Verein Start Smart Schlieren (Technologie- und Jungunternehmerzentrum), Präsident

www.politik.geistlich.ch
«Freiheit, Vertrauen, Eigenverantwortung und Leistung sind zentrale Werte meiner Politik. Die FDP ist meine Partei, weil sie sich dafür engagiert, dass diese gelebt werden können»

Georges T. Roos

Georges T. Roos

Zukunftsforscher

Georges T. Roos beschäftigt sich professionell seit 20 Jahren mit den strategischen Zukunftsherausforderungen von Unternehmen und Organisationen. Er ist der führende Zukunftsforscher der Schweiz, bekannt als inspirierender Vortragsredner zu disruptiven Szenarien, Megatrends, Wertewandel und strategischer Zukunftsfitness. Er ist Gründer und Leiter des privaten Zukunfts-Think Tanks ROOS Trends&Futures. Überdies ist er Gründer und Direktor der European Futurists Conference Lucerne und Mitglied des Vorstandes von swissfuture – Schweizerische Vereinigung für Zukunftsforschung.

Dr. Veronica Weisser

Dr. Veronica Weisser

Ökonomin und Vorsorgeexpertin, UBS Switzerland AG

Dr. Veronica Weisser studierte Ökonomie, Mathematik und Internationales Management und stiess 2006 zum Bereich Research von UBS, wo sie zunächst in New York und anschliessend in Zürich verschiedene Analysetätigkeiten ausübte. Heute leitet sie im Chief Investment Office der UBS die Schweizer makroökonomische und Sektorenanalyse und hat sich als Spezialistin für die Schweizer Altersvorsorge etabliert. Sie hält regelmässig im In- und Ausland Vorträge zur Weltwirtschaft und den Finanzmärkten, sowie zur Schweizer Makroökonomie und dem Vorsorgesystem.

Daniel Bruhin

Daniel Bruhin

Geschäftsleiter der Betriebe Mercedes-Benz Automobil AG Nutzfahrzeug-Zentrum Schlieren, Filialen Wettingen und Wetzikon

Daniel Bruhin ist seit rund 18 Jahren in der Nutzfahrzeug-Sparte tätig. Als Marketing- und Presseverantwortlicher beim Importeur wechselte er 2006 an die Front. Nach acht Jahren als Filial- und Verkaufsleiter für das Zentrum in Littau/Luzern wechselte er im Mai 2014 nach Schlieren. Nebst der operativen Verantwortung als Geschäfts- und Verkaufsleiter begleitet er auch den Neubau des Nutzfahrzeug-Zentrums in Schlieren. In diversen Ausbildungen hat sich Daniel Bruhin im Key Account Management weitergebildet. Zudem befasst er sich sehr stark mit aktuellen Themen wie Elektro-Nutzfahrzeuge und Konnektivität.

Bruhin ist Vorstandsmitglied in der Wirtschaftskammer Schlieren WKS und OK-Mitglied im Wirtschaftspodium Limmattal.

Moderation

Regula Elsener Steinmann

Regula Elsener Steinmann

Moderatorin

Regula Elsener Steinmann war neun Jahre lang Moderatorin und Redaktorin beim Schweizer Fernsehen u.a. für die Sendungen «TAF», «Zirkusfestival Monte Carlo» und «Spätausgabe Tagesschau». 2005 gründete sie ihr eigenes Unternehmen «Relations GmbH - die Medienmacher» und arbeitet seither als freie Journalistin und Moderatorin.

Sie hat erfolgreich den «Tag der Wirtschaft 2015» am Schlierefäscht moderiert.